Informationen aus dem Alltag

Informationen aus dem Alltag

bevor sie kündigen – sollten sie ihr geschäft oder hauptberuflich?

Zwei kleine Notwendigkeiten hindern die meisten Menschen daran, einen Vollzeit-Unternehmer zu werden – Essen und Obdach. Wir haben die Geschichten des Unternehmers mit der “weltverändernden” Idee gelesen, die den GUTEN Job mit beendet Vorteile, um in ein Geschäft einzutauchen und wird später ein Millionär. Wir haben auch die Geschichten des gleichen Typs des Unternehmers gehört, der den GUTEN Job mit Vorteilen aufgibt, taucht in ein Geschäft Vollzeit nur ab, um alle ihre weltlichen Besitzungen und Familie in VERLIEREN zu lassen der Prozess.

Wie werden Sie Ihre Leidenschaften verfolgen und alles behalten, woran Sie im Laufe der Jahre so hart gearbeitet haben.Moonlighting.The American Heritage Dictionary definiert Schwarzarbeit als Arbeit an einem anderen Job, oft in der Nacht, zusätzlich zu einem Vollzeitjob.Moonlighting reduziert das finanzielle Risiko für einen Unternehmer durch die Möglichkeit, eine neue Geschäftsidee zu testen, bevor sie vollständig committing.There gibt zwei praktische Definitionen der Schwarzarbeit. Eine beinhaltet die physische Arbeit in einer anderen Firma, die mit Ihrer Geschäftsidee verbunden ist. Die zweite besteht darin, Kunden zu finden und am Abend für sich selbst zu arbeiten. Aber die Frage ist wirklich: “Kannst du wirklich funktionieren, wenn du 1 ½ Jobs machst? Die kurze Antwort ist ja. Lass uns darüber nachdenken. Wenn Sie nach der Arbeit von 9 zu 5 nach Hause kommen, finden Sie die Energie, um ein paar Stunden Fernsehen zu sehen, mindestens eine Stunde lang im Internet zu surfen und sich ein oder zwei Stunden lang mit Freunden zu treffen.

Ein genauerer Blick auf Ihren Tag ergibt zusätzliche vier oder fünf Stunden pro Nacht, die Sie Ihrem eigenen Geschäft widmen könnten. Wenn Sie die Energie finden können, an der Sie teilnehmen können Aktivitäten, die nicht zu Ihren unternehmerischen Zielen hinzufügen, können Sie Zeit finden, um ein Geschäft zu wachsen und ein Erfolg zu werden, später können Sie Ihre Corporate 9 bis 5 mit bewährten Erfahrungen und einem gepolsterten Bankkonto beenden.

Tiffany Green ist der Besitzer von ShopOnSale.net [http://www.shoponsale.net], eine Online-Ressource für preisreduzierte Dienstleistungen und Produkte. Nach mehreren Jahren der Zusammenarbeit mit MLM-Organisationen entschied Tiffany, ihre Energie in etwas zu investieren, an das sie wirklich glaubt, ihre Fähigkeit, Informationen zu recherchieren. Bei ShopOnSale.net [http://www.shoponsale.net] können Käufer Shopping-Tipps und Rabatte finden, um ihre Ersparnisse zu maximieren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.